Babymassage

Das Wichtigste für ein Kind ist Liebe, Geborgenheit und Nahrung – Nahrung für den Körper, Nahrung für den Geist und die Seele.

Unser größtes Sinnesorgan ist die Haut. Hierrüber erfahren und begreifen wir als erstes die Welt.

Eine Massage, ausgeführt von den Eltern, fördert die selbständige Entwicklung des Kindes auf sanfte, liebevolle Weise.

Schritt für Schritt erlernen wir die Kunst der Babymassage und werden auch interessante und aktuelle Themen besprechen.

Ich freue mich auf euch!

Die Babymassage ist aber nicht alleine für die Kinder etwas Besonderes, sondern auch für die Eltern. Es ist eine klare, tiefgehende Kommunikation mit ihrem Kind.

Eine achtsame Berührung ist ein Geschenk, welches jedes Kind in jedem Alter versteht.